Importe – Eine Chance, keine Hürde

Referent/in: Frau Vera Nowak-Carbó,
Leitung EurimPharm Außendienst
Veranstalter: KEHR, Braunschweig
in Zusammenarbeit mit der EurimPharm Arzneimittel GmbH
Zielgruppe: Apothekenleiter/innen und pharmazeutisches Fachpersonal
Zeitpunkt: Dienstag, 22.10.2019, 18:30 - 21:30 Uhr
Veranstaltungsort: Richard Kehr GmbH & Co. KG
Seminarraum
Sudetenstraße 8
38114 Braunschweig
Kostenbeitrag: EUR 29,00 plus MwSt. pro Person
Fortbildungspunkte: sind beantragt

Seminarbeschreibung:
 

Die Abgabe von Importarzneimitteln gehört zur täglichen Praxis im Apothekenalltag. Dennoch treten bei diesem Thema immer wieder Fragen auf, die oftmals für Unsicherheit sorgen können.


EurimPharm möchte Sie im Rahmen dieses Seminars unter Berücksichtigung der aktuellen Rahmenbedingungen dabei unterstützen, sämtliche offenen Fragen zu klären. Wir vermitteln Ihnen das nötige Wissen rund um die Abgabe von Importarzneimitteln, um dieses künftig als Chance für den wirtschaftlichen Erfolg Ihrer Apotheke nutzen zu können.


Seminarinhalte:
• Das Importprinzip
• Importquote & quotenfähiges Sortiment
• Vorteile bei der Abgabe von Importarzneimitteln
• Abgaberegeln – Retax-Sicherheit
• Praxisbeispiele


» Anmeldung für das Seminar "Importe – Eine Chance, keine Hürde"

» zurück zur Seminarübersicht